Tipps Home Leistungen Wir über uns Kontakt Impressum  

Der Gründer
Joh. G. Janssen
1925
Am 01.07.1925 wurde die Fa. Joh. G. Janssen in der Lange Strasse 71 gegründet.
Der Verkauf begann im Dachgeschoß des Elternhauses mit Sämereien. Weiterhin wurden Gartenpflanzen und Dienstleistungen, wie Baumveredlungen und -schnitt, sowie Binderei (heute Floristik) angeboten.
1934
erwarb Joh. G. Janssen die ehemalige Wanderarbeitsstätte (Hof von Westing, früher Fuhrwerksgebäude des Grafen
Bentinck) von der Stadt Varel.
1950
Beginn des Verkaufes von Samen und Pflanzen auf dem Wochenmarkt (siehe oben).
1954
Ständige Erweiterung des eigenen Anbaus von Pflanzen und Stauden, Beginn der Produktion unter Glas.

1962
Bau des ersten Gewächshauses für Schnittrosen.

1964
Bau des 2. Gewächshauses mit Ölheizung, beginn der Produktion von Zierpflanzen.
1968 / 1971 / 1977
Bau weiterer Gewächshäuser.
1976
Übernahme des Betriebes durch den Schwiegersohn Heinz Lameyer.
1980/81
Bau eines weiteren Gewächshauses und eines Verbinders zwischen den Gewächshäusern.
1982
Bau eines weiteren Gewächshauses und eines Verbinders zwischen den Gewächshäusern.
1985
Vergrößerung des Verkaufsgewächshauses, Beginn der Ausbildung im Beruf Florist.
1990/91
Bau von 2 Foliengewächshäusern.
1998
Am 01.07.1998 Übernahme des Betriebes durch Bernd Lameyer und Renovierung des Verkaufsgewächshauses.

31.12.2000/01.01.2001
Niederbrand des Betriebes.
2001
Wiederaufbau der neuen Einzelhandels-
gärtnerei mit Verkaufsgewächshaus und
Produktionsgewächshäusern.
2002
Beteiligung an der 1. Niedersächsischen
Landesgartenschau in Bad Zwischenahn.
Auszeichnung mit 11 Ehrenpreisen für die
Hallenschauen.
2003
Beteiligung an der Blumenschau in Oldenburg, Ausstellung im Park der Gärten in
Bad Zwischenahn.
bis 2003
25 Floristen/innen erfolgreich ausgebildet.
2010
Unser Betrieb heute.